Bocas Bali
  • Galerie
  • Villas
  • Restaurants
  • Immobilien
  • Aktivitäten
  • Über Uns
  • Kontakt
  • 1.844.865.2002
  • en English

Kapitel 17: Was bedeutet ökologisch nachhaltig wirklich?

Titelsong: „Soak Up the Sun“, Cheryl Crowe

Titelbild aufgenommen im kristallklaren Wasser vor den Bocas Bali Villas – Bildnachweis Laabs Creative

Wenn Sie sich zu Tode langweilen, wenn Sie an ökologische Nachhaltigkeit, Regenwasserauffangbecken, Solarenergie und Abwasserbehandlungssysteme denken, überspringen Sie dieses Kapitel. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben fünfzehn Minuten Ihrer Zeit zurückgewonnen. Wenn Ihr Jam jedoch den Planeten Erde rettet und Sie denken, dass es interessant sein könnte, eine leicht verständliche Fallstudie aus dem wirklichen Leben über den Aufbau einer netzunabhängigen Inselinfrastruktur zu lesen, dann ist dieses Kapitel genau das Richtige für Sie.

Nachhaltig, umweltfreundlich, umweltfreundlich, COXNUMX-neutral, umweltfreundlich, netzunabhängig und umweltfreundlich sind alles Schlagworte dafür, auf eine Weise für unsere Umwelt zu sorgen, die die Lebewesen schont und zukünftige Generationen nicht gefährdet. Viele Hotels und Resorts auf der ganzen Welt tun gerade genug, um das Kästchen „Eco Lodge“ anzukreuzen, aber nur wenige können das Maß an Engagement und Nachhaltigkeit im Vergleich zu Bocas Bali in Bocas Del Toro, Panama, für sich beanspruchen.

Das Entwerfen von Wasser-, Strom- und Abwassersystemen für eine Insel fühlt sich an, als würde man eine netzunabhängige Infrastruktur für eine kleine Stadt entwerfen. Hatten wir eine Ahnung, worauf wir uns einließen? Nein! Waren wir eingeschüchtert? Ja! Unser einziger Trost war, dass wir diese Herausforderung mit frischen Augen, einem Mangel an Voreingenommenheit und gesundem Menschenverstand angegangen sind (der unserer Welt heutzutage zu fehlen scheint).

Alles begann mit einer privaten Mangroveninsel mit XNUMX Hektar Land, XNUMX Hektar Mangroven und drei Meilen karibischer Küste mit kristallklarem Wasser. Mit der festen Entschlossenheit, dass dies so bleiben soll, haben wir zunächst einen Experten eingestellt, Dr. Daniel Caceres. Dr. Caceres, ein bekannter Ökologe und Hochschulprofessor, wurde als Berater hinzugezogen, um Umweltstudien auf unserer Insel durchzuführen und uns beizubringen, wie wir sie schützen und bewahren können.

Bocas Bali zusammen mit der enormen natürlichen Schönheit, die wir schützen

Umweltstudien und Bildung

Seit wir die Insel im Dezember 2017 gekauft haben, haben wir über 100,000 US-Dollar für Umweltstudien ausgegeben. Wir befinden uns jetzt in unserer fünften Studie, die bis zu zwei Jahre dauern wird. Diese Studien haben uns geholfen, unsere Wasservillen in Gebieten zu platzieren, die die Korallen nicht stören, alle entfernten Mangroven durch die zehnfache Menge an Mangrovenpflanzen in anderen Gebieten der Insel zu ersetzen und auf der Insel zu bauen, ohne den natürlichen Lebensraum zu stören. 

Ein faszinierender Bestandteil der Studien war, dass Umweltschützer zwei Nächte auf der Insel verbrachten, bevor es irgendwelche Gebäude gab. Sie haben jeden lebenden Organismus auf dem Land und im Meer katalogisiert, damit wir besser verstehen können, wie wir alles schützen können, was auf und um unsere Insel herum lebt.  

Wir haben gelernt, die Insel frei von Müll und Abfällen zu halten, ozean- und korallenfreundliche Seifen, Haarprodukte und Sonnenschutzmittel in unseren Gästevillen zu platzieren, die Korallen nicht mit unseren Booten zu stören, beim Malen oder Färben in der Nähe des Meerwassers Vorsicht walten zu lassen und zu entfernen alle Abfälle, die versehentlich ins Wasser gefallen sind, lassen Sie die größeren Bäume auf der Insel und ersetzen Sie alle kleinen, die wir entfernen, durch mehr und größere Bäume. 

Wir erforschen die Idee einer Korallengärtnerei, um die vielen Korallenriffe rund um unsere Insel zu verbessern. Im Durchschnitt wachsen die am schnellsten wachsenden Hartkorallen auf natürliche Weise etwa so schnell wie menschliches Haar, das sind etwa 10 Zentimeter pro Jahr. Andere wachsen viel langsamer. In der stressarmen Umgebung einer Gärtnerei können Naturschützer Korallen viel schneller züchten.

Erzeugung unserer Kraft aus der Sonne

Wir haben zunächst eine Solarlösung für die Insel angepriesen, um unseren gesamten Strom bereitzustellen, aber entschieden, dass ein Preis von über 1 Million US-Dollar mehr war, als wir uns leisten konnten. Also haben wir uns für eine Hybridlösung aus 60 % Solar und 40 % Generator entschieden. Im Laufe des Projekts stellten wir fest, dass der Dieselkraftstoff zum Betrieb unserer Generatoren die letzte Hürde war, um vollständig nachhaltig zu werden. Wir haben uns vor kurzem entschieden, in den sauren Apfel zu beißen und komplett auf Solarenergie zu setzen (obwohl wir genügend Solarmodule und Batterien haben, um die meiste Zeit 100 % unserer Energie bereitzustellen, wird der Generator gelegentlich noch für kurze Zeit benötigt).  

So funktioniert das System. Wenn tagsüber die Sonne scheint, wird das Resort direkt von den Sonnenkollektoren mit Strom versorgt. Überschüssiger Strom, der von den Panels erzeugt wird, wird verwendet, um die Batterien zu füllen. In den Zeiten, in denen die Sonne weder tagsüber noch nachts vorhanden ist, wird das Resort von den Batterien mit Strom versorgt. Wenn wir zu lange ohne Sonne auskommen, schaltet sich der Generator ein, um das Resort mit Strom zu versorgen, und füllt die Batterien mit überschüssiger Energie.

Sammeln und Reinigen von Regenwasser für unser Trinkwasser

Ein Teil unseres UV-Wasseraufbereitungssystems in Bocas Bali

In der frühen Planungsphase haben wir uns eine Kombination aus Regenwasser und einer Entsalzungsanlage für die Quellen unseres Frischwassers vorgestellt. Die Idee war, gereinigtes Regenwasser als primäre Wasserquelle und entsalztes Salzwasser aus dem Meer als Backup zu verwenden. Das war, bis wir den Preis einer Entsalzungsanlage und den Energiebedarf für ihren Betrieb sahen. Da die Kosten für die Entsalzung unerschwinglich waren, mussten wir genug Regenwasser speichern, um bis zum nächsten signifikanten Regen zu reichen. Zuerst schien es nicht logisch, dass wir so viel Wasser auffangen und genug lagern könnten, um ein ganzes Resort zu versorgen. Wie sich herausstellte, war die Tatsache, dass wir uns in einem Regenwald befanden, unsere Rettung.

Am Ende wird unser gesamtes Frischwasser vollständig aus Regenwasser bereitgestellt, einschließlich Trinkwasser, Duschwasser und Wasser zum Kochen. Der Regen wird von unseren Dächern mit großen, kundenspezifischen Dachrinnen gesammelt und durch Fallrohre in große Auffangbecken geleitet. Wir haben eine Kapazität von 90,000 Gallonen in all unseren Wasserspeicheranlagen. Unser Regenwasser wird mit fortschrittlicher UV-Reinigung gereinigt. Unser Wasser schmeckt so rein, dass wir scherzhaft erwogen haben, Flaschenwasser von unserer Insel in ganz Panama unter dem Label „Bocas Bali Rainwater“ zu verkaufen.

Entwicklung unseres Abwasserbehandlungssystems

Entwässerungsfeld / Laugungsfeld Entwickelt für eine Mangroveninsel

Wenn Sie einen schwachen Magen haben, sollten Sie diesen Abschnitt überspringen.

Uns wurde gesagt, dass es nicht möglich sei, auf einer Mangroveninsel ein traditionelles Abwassersystem und ein Entwässerungsfeld zu verwenden, da das brackige Grundwasser nur wenige Zentimeter vom matschigen Boden entfernt ist. Die Entwicklung eines umweltfreundlichen Abwasserbehandlungssystems auf einer Mangroveninsel hat sich als schwierig erwiesen, aber wir glauben, dass wir es richtig gemacht haben. 

In den USA verwenden wir ein septisches System mit einem Drainage-/Laugungsfeld. Wir hatten zwei große Herausforderungen, als wir unsere Systeme ähnlich wie in den USA gestalteten. Erstens mussten wir den Abfall von den Villen über dem Wasser und dem Restaurant The Elephant House über eine lange Strecke zu verschiedenen Klärgruben transportieren. Zweitens mussten wir ein Entwässerungsfeld anlegen, um Abfallverunreinigungen aus den Klärgruben auf einer Insel zu beseitigen, auf der das trockene Land nicht so trocken ist. 

Unser Erbauer hat sich eine geniale Lösung ausgedacht, um den Abfall über eine lange Strecke zu den Kläranlagen zu transportieren; Kommerzielle Toiletten, die den Abfall zerkleinern und eine eingebaute Pumpe haben, um den Abfall in die Klärgruben zu schieben. Die Toiletten funktionieren fantastisch und wir hatten keine Probleme.

Da wir kein trockenes Land hatten, das für ein Entwässerungsfeld ausreichte, haben wir ein künstlich angelegtes Entwässerungsfeld, das XNUMX m hoch ist und viele Sand- und Gesteinsschichten aufweist. Das Abwasser aus den Klärgruben fließt zum oberen Ende des technischen Abflussfeldes, bis es den Boden erreicht, wurden alle Verunreinigungen entfernt. 

So funktioniert es. Beginnen wir bei der Toilette und folgen dem Poo-Poo (das ist ein panamaischer Begriff) auf seiner Reise stromaufwärts, als wäre er ein laichender Fisch (im Gegensatz zum laichenden Fisch kehrt er nicht zurück). Die vorgeschlagene Toilette sieht ziemlich gewöhnlich aus und könnte sogar als stilvoll bezeichnet werden. Hinter der Wand befinden sich jedoch eine Mühle und eine Pumpe, die den Abfall verflüssigt und ihn durch ein PVC-Rohr mit großem Durchmesser zum nächsten Zementsammeltank pumpt. Wenn sich die Flüssigkeiten bis zu einem bestimmten Niveau in der Nähe der Oberseite des Tanks füllen, schaltet sich eine Sumpfpumpe ein und drückt die Flüssigkeiten in das erhöhte Abflussfeld.

Umsetzung unserer natürlichen Schädlingsbekämpfung

Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass wir unsere Mücken und Sandfliegen effektiv eliminiert haben, wodurch die Insel auch für unsere sonnenbadenden Gäste angenehm ist. 

Die meisten Resorts auf der ganzen Welt verwenden traditionelles Auspeitschen mit Chemikalien, um die Insektenpopulation zu reduzieren. Das Problem dabei ist ein mögliches Sicherheitsrisiko für Menschen und es tötet oft Insekten, die in der Natur benötigt werden. Dieses Risiko konnten wir nicht eingehen, also haben wir einen Entomologen einer Firma in Phoenix, Arizona eingeflogen, um unsere Mücken und Sandfliegen auf umweltfreundliche Weise zu beseitigen. 

Sie haben ein kontinuierliches System entwickelt, das außergewöhnlich gut funktioniert und erstaunlicherweise nur die Produktion von Sandflöhen, Mücken und Stubenfliegen verhindert. Nichts anderes in der Natur wird negativ beeinflusst. Wir sprühen Substanzen wie Melasse und ätherische Öle, um zu verhindern, dass die Larve jemals zu einem Käfer heranreift. Uns wurde gesagt, dass die Sprays, die wir in der Nähe von Menschen verwenden, buchstäblich auf einen Teller gesprüht werden könnten und einem Menschen keinen Schaden zufügen würden. 

Fazit

Unsere in sich geschlossene Inselinfrastruktur scheint jetzt, da sie fertiggestellt ist, relativ einfach zu sein. Komisch, wie das funktioniert. Aber wir sind stolz auf unsere bisherigen Umweltleistungen und hoffen, dass dies andere auf der ganzen Welt dazu ermutigt, dasselbe zu tun. 

Wir sind nicht perfekt und haben auf dem Weg viele Fehler gemacht. Zum Beispiel haben wir zwei selbstkompostierende Toiletten in fast neuwertigem Zustand, falls jemand Interesse hat. Wir werfen sogar kostenlos eine Toilettenbürste dazu.

Frage: Haben Sie kreative Ideen, um unsere ökologische Nachhaltigkeit auf die nächste Stufe zu heben?

Teilen Sie diesen Beitrag

One Response

  1. Herzlichen Glückwunsch an Sie und das gesamte Team von Bocas Bali zur Eröffnung des wunderschönen Off-the-Grid-Resorts über dem Wasser!

    Ihr Blog über ökologische Nachhaltigkeit ist äußerst interessant, besonders wenn man weiß, wo Sie angefangen haben und wo Sie gelandet sind. Es ist ein großartiges Beispiel dafür, wie man sich einer großen Herausforderung stellt und erfolgreich eine bemerkenswerte Lösung entwickelt.

    Möge Bocas Bali Ihren Gästen ein entspannendes Ziel bieten, um sich von der Hektik des Alltags zu erholen, jetzt und für viele Jahre!

Hinterlasse uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Anmeldung: Blog-Updates

Diese Seite wird von reCAPTCHA und Google geschützt. Datenschutz und Nutzungsbedingungen .

Aktuelle Beiträge:

Bocas Bali-Richtlinien

Alles inklusive

Die Preise sind all-inclusive

Belegung

Die Preise basieren auf Doppel- oder Einzelbelegung (es gibt keine Dreier- oder Viererbelegung) 

Steuern

Steuern sind nicht inbegriffen, sofern nicht anders angegeben (10 % für das Zimmer und 7 % für Speisen und Getränke).

Mindestaufenthalt

Mindestaufenthalt 2 Nächte, Mindestaufenthalt 4 Nächte vom 20. Dezember bis 2. Januar 

Check-In

3 Uhr

Zahlungsseite

12 Uhr

Nur Erwachsene

Unterkunft nur für Erwachsene, Gäste müssen mindestens 16 Jahre alt sein

Keine Haustiere

Keine Haustiere erlaubt.

Reservierungsbestätigung

Alle Reservierungen werden per E-Mail bestätigt

Kaution benötigt

Eine Anzahlung von 50 % ist erforderlich, um eine Reservierung zu bestätigen. Der Restbetrag wird beim Check-in bezahlt. Wenn die Anzahlung nicht innerhalb von zwei Wochen nach der Reservierung erfolgt ist, gilt eine automatische Stornierung.

Widerrufsrecht

Bocas Bali erhebt derzeit keine Stornierungs- oder Änderungsgebühren. Wenn Sie jedoch kündigen möchten. Bitte teilen Sie uns dies so früh wie möglich mit. Im Falle einer Stornierung wird Ihre Anzahlung von 50 % innerhalb von 30 Tagen zurückerstattet.

Raucher-Richtlinie

Die nationale panamaische Gesetzgebung verbietet das Rauchen in öffentlichen Bereichen, Restaurants und Bars. Für den Komfort der Gäste hat das Hotel eine Nichtraucherrichtlinie in den öffentlichen Bereichen, einschließlich des Swimmingpools, der Bars und Restaurants. Gäste, die rauchen, sollten sich bei der Ankunft an der Rezeption nach den dafür ausgewiesenen Bereichen erkundigen. Sie können auf der Terrasse jeder Villa rauchen. Für Personen, die sich nicht an diese Richtlinie halten, wird eine Gebühr von 200 USD für die Wiederherstellung des Zimmers erhoben.

Benötigen Sie Unterstützung?

Bitte geben Sie Ihre Informationen und die Daten an, an denen Sie bleiben möchten. Wir werden Sie bald kontaktieren.

Diese Seite wird von reCAPTCHA und Google geschützt. Datenschutz und Nutzungsbedingungen .